Smartphone Tarif Anbieter

Smartphone Tarife ... Welcher ist der Richtige für mich?

An allererster Stelle, ist zu sagen, dass es unglaublich viele Smartphone Tarife gibt, die im Preis so wie im Umfang unterschiedlich sind. Auch die Bezahlmethoden variieren von Tarif zu Tarif. Deswegen gibt es eigentlich keinen perfekten Mobilfunktarif, der auf alle Anwender gleich gut passt. Welcher der beste Tarif für einen selbst ist, hängt von vielen Faktoren ab, so ist zum Beispiel eine Internetflatrate natürlich nichts für sie, wenn sie sowieso fast nur telefonieren, und das Internet am Smartphone nur gelegentlich nutzen.

Allgemein müssen sie auch noch diferenzieren zwischen Tarif und Flatrate. Ein Tarif muss nämlich nicht zwangsläufig auch eine Flatrate sein. Auf diesen Unterschied sollten sie achten, wenn sie nicht sehr schnell hohe Kosten anhaufen wollen.

Bei den Bezahlmethoden fürs Handy Aufladen gibt es auch noch zwei grundlegende Arten, Prepaid und Vertrag. Beim Prepaid Vertrag, müssen sie ihr Guthaben immer wieder aufladen um telefonieren oder surfen zu können. Dieser Tarif ist vorallem für jüngere Kinder sehr zu empfehlen, da diese leicht in sogennante Abo Fallen tappen, und der Schaden hier mit einer Prepaid Karte begrenzt werden kann. Die zweite Bezahlmethode ist der Vertrag. Dieser entspricht ungefähr dem Prinzip einer Kreditkarte. Sie erhalten am Ende des Monats eine Rechnung mit allen geführten Gesprächen, und anderen Dinstleistungen, die sie dann bezahlen müssen. Das Guthaben dieser Karte ist also theoretisch unbegrenzt, allerdings müssen sie am Ende des Monats alle Kosten die durchs Telefonieren entstanden sind, zahlen.

Sollten sie sich nun also einen neuen Tarif zulegen wollen müssen sie einige Dinge überdenken:

1. Wenn sie ihr Mobiltelefon nur sehr selten benutzen, ist für sie eine Flatrate keine gute wahl, da sie hier meist die Flat nicht benutzen, sie aber trotzdem bezahlen müssen. In diesem Fall würde sich also eher eine Prepaidkarte lohnen. Wählen sie z.B. einen der günstigen 6Cent Prepaidtarife, bei dem sie nur 6Cent pro Minute für Telefonie oder SMS innerhalb Deutschlands bezahlen.

2. Dieser Punkt ist auch sehr wichtig. wenn sie zum Beispiel fast nie telefonieren, sollten sie sich keinen Tarif zu legen, bei dem sie ermäßigt telefonieren können.

Unsere Empfehlung lautet: Wer viel telefoniert und häufig im Internet mit dem Smartphone unterwegs ist, wählt eine Allnet Flatrate mit Internetflat.

Wenn sie sich diese Punkte immer vor Augen halten, und auch die Angebote von unterschiedlichen Providern vergleichen, sollten sie eigentlich den günstigsten Tarif finden. Zum Tarifvergleich empfehlen wir ihnen das Internet und die Google Suche. Dort erhalten sie einen tollen Allnet Flatrate Vergleich für Smartphone Tarife.